RIDER OF THE YEAR

  • 2022 ist der Rider of the Year Contest die Offizielle Deutsche Meisterschaft im Freestyle!
  • Da Corona bedingt 2020 die deutsche Meisterschaft ausfallen musste, war der Rider of the Year Contest (kurz: ROTY) zwar kein Ersatz für einen offiziellen Titel, doch die Elite der deutschen Freestyler hatten sich in einem rider-freundlichen Format zu Höchstleistungen gegenseitig gepusht. Gemeinsam mit dem Kitesurf Club Deutschland e.V. haben die Rider damit ihr eigenes Event ins Leben gerufen, bei dem sie auf das für sie Wesentliche bei einem Contest Wert legen: optimale Contest-Bedingungen, um bestmögliche Leistungen zeigen zu können.

Die Fakten:

  • Rider of the Year Kitefestival = Deutsche Freestyle/BigAir Meisterschaft + Foil Racing
  • R.O.T.Y Stops = Offizielle GKA Ranglisten Events (Freestyle/BigAir) – Bestätigung 3 Tage vor dem Event (Windabhängig)
  • Junioren starten immer erst ab Samstag (außer Donnerstag/Freitag ist ein Feiertag)
  • Transparentes und faires Judging System
  • Flexible Spotwahl – Beste Wettkampf Bedingungen!
  • Anmeldung für Jedermann! (auch mit Basic Jumps und ohne durchgefoilte Wenden/Halsen)
  • Selbstverpflegung/Unterkunft

Voraussetzungen:

    • Mitgliedschaft in einem DSV-Segelverein (z.B. Kitesurf Club Deutschland e.V.)
    • Eigenes Material
    • Versicherung mit einer Deckungssumme von 3 Millionen Euro

Was wir anbieten:

Damit Zuschauer und Fans den Contest auch live verfolgen können, wird es einen Live-Stream der Heats sowie Berichterstattung und Interviews mit den Ridern während der Pausen und auf unser Website geben. Fahrer können sich präsentieren und durch ihre Leistung Aufmerksamkeit bekommen. Auch interessierte Sponsoren haben hier die Möglichkeit, ihre Werbung zu platzieren und Talente zu fördern. (Anfragen per Mail an team@childrenofthesea.de

Ablauf:

  • Anmeldung Online (30€ Startgeld) oder vor Ort (10€ Nachmeldegebühr)
  • Wettkampf von 9-20 Uhr möglich

Termine 2022

Rider of the Year Stops (GKA Ranglisten Events):

16.-19.06.2022   RIDER OF THE YEAR*

29.-31.07.2022   RIDER OF THE YEAR*

12.-14.08.2022   RIDER OF THE YEAR (Saal)

Deutsche Freestyle Meisterschaft (Offiziell vom DSV)

01.-04.09.2022   RIDER OF THE YEAR Kitefestival am Grünen Brink auf Fehmarn (Deutsche Meisterschaft)

15.-18.09.2022   RIDER OF THE YEAR Ausweichtermin (findet nur statt, wenn bei den ROTYs davor kein Wind war)*

*Der Wettkampf findet auf oder in der Nähe von Fehmarn, der genaue Ort wird 2 Tage vor Wettkampf Bescheid gegeben, je nach Windrichtung.

Voraussetzungen

Spünge und Eigenes Material

Für die Anmeldung einen Account im Manage2Sail Portal des Deutschen Segler Verbandes erstellen! 
Veranstaltung raussuchen und für die entsprechende Klasse Registrieren.

Alle weiteren Infos zum Event und an welchem Spot der Wettkampf stattfindet erhältst du von uns via Whatsapp oder per Mail.

Das “Notice of Race (NOR)” und die “Teilnahmebedingungen” findest du im Manage2Sail Portal unter der jeweiligen Veranstaltung. 
Eine Teilnahme ist nur möglich mit einem online unterschriebenen Haftungsauschluss unter: KitesurfClub.de

Solltest du noch nicht Mitglied in einem Segelverein sein dann kannst du einen Antrag beim Kitesurf Club Deutschland e.V. einreichen: AUFNAHMEANTRAG
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner